Smarte Geburt HypnoBirthing Plus Geburtsvorbereitungskurse

Liebe Viktoria, wir haben immer wieder gesagt, wie froh wir über den Kurs bei dir sind. Sicher wäre ich sonst in eine Interventionskette gerutscht. Wir haben uns sehr kompetent und selbstbewusst gefühlt. Mein Mann war ein super Geburtshelfer. Sie wollten ihn behalten ;-) Die Hebamme im Kreißsaal haben wir eigentlich nicht gebraucht. Ohne deinen Kurs wäre das ganz anders gelaufen. Es kamen in den Tagen danach immer wieder Hebammen und auch die Ärztin und sagten, dass sie sehr begeistert von der ganzen Geburt sind und dass sie es eine richtig tolle Sache fanden.

Smarte Geburt Hypnobirthing Plus Geburtsvorbereitungskurse bestehen das aus zwei Teilen: aus dem ORIGINAL HypnoBirthing Kurs (ca. 12 Stunden), und dem exklusiven, erprobten Konzept SMARTE GEBURT (ca. 5 weiteren Stunden).

Das Konzept SMARTE GEBURT deckt dabei notwendiges Wissen ab, um die Wahrscheinlichkeit einer einfachen, selbstbestimmten Geburt zu erhöhen, und Problemen aus dem Weg zu gehen. Dazu decken wir ab:

  • Beckenbalance (und Dehnungsübungen hierfür):
    • Damit Baby in eine optimale Geburtsposition kommt
    • Damit Baby bei der Geburt einfach durch das Becken kommt
  • Evidenz-Basiertes Wissen zu möglichen Routine-Interventionen
  • Wie helfe ich mir selber in der Geburt
  • Weitere natürliche Komfortmaßnahmen für die Geburt
  • Gleich nach Anmeldung: Dokument „Ernährung in der Schwangerschaft“, 42 Seiten, basierend auf über 160 wissenschaftlichen Quellen
  • Im Bonus-Bereich zum Smarte Geburt Kurs: vielseitiges Zusatzwissen (mehr Meditationen, Affirmationen, weitere Audio-Dateien, hilfreiche Dokumente, Videos mit Zusatzwissen, wie zum Beispiel Benutzung eines Geburtsballs in der Schwangerschaft für eine schnellere Geburt, Einführung zum Stillen, uvm.)
Für mehr Informationen schaut euch bitte das Info-Video unten an. Einzelkurse sind nach Absprache auch möglich, in denen ich dann den Kurs völlig auf eure Wünsche ausrichten kann.

Ausgeschriebene "Plätze" sind jeweils für ein Paar (aber natürlich kann man den Kurs auch alleine besuchen).

Kein passender Kurs dabei? Ruft mich gerne an. Wenn möglich organisiere ich gerne auch einen Kurs für euch!


Januar/Februar Kurs: dienstagabends um 18.30 (7.1.20 - 4.2.20): voll!

Januar/Februar 2 Kurs: mittwochabends um 18.30 (8.1.20 - 5.2.20): noch Plätze verfügbar! Anmelden.

Februar/März Kurs ausnahmsweise freitagsabends um 18.30 (7.2. - 6.3.): noch wenige Plätze verfügbar! Anmelden.

Der Kurs macht bereits ab dem 2. Trimester Sinn. Nach Anfang des Geburtsvorbereitungskurses werdet ihr die ganze Schwangerschaft lang von der Tiefenentspannung und der Bindung zum Baby profitieren können, und euch dank des Wissens besser von eventuellen negativen Berichten schützen können, damit es erst überhaupt nicht zu Ängsten kommt.
Allerdings solltet ihr bereits ab Kursstart die Zeit zum Üben der Tiefenentspannungen aufbringen - mindestens eine halbe Stunde pro Tag. Je häufiger ihr übt, desto besser funktioniert's - auch mit den Einmalhypnosen im Kurs.

Kommt das Baby schon in ein paar Wochen? Auch dann profitiert ihr von einem Kurs. Bitte sprecht mich direkt auf kurzfristige Kurse oder Einzelkurse an.

Ich habe normalerweise drei Paare (ab September 4!) pro Geburtsvorbereitungskurs, um es klein und intim, aber dennoch gesellig zu halten. Die kleine Kursgröße fördert eine warme und freundliche Atmosphäre im Kurs, und erleichtert ebenfalls das anregende Diskutieren. In besonderen Fällen behalte ich mir das Recht vor, ein viertes Paar zum Kurs einzuladen.

Meldet euch also rechtzeitig an!

Preis pro Paar ist 399 Euro.

In dem Preis inbegriffen ist

  • das Buch "HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt: Die Mongan-Methode" incl. Buch-CD
  • die Regenbogen-CD mit HypnoBirthing-Affirmationen-Track (nur im Kurs erhältlich!)
  • ein umfangreiches Workbook zum Vertiefen des Erlernten, incl. 4 professioneller Hypnose Skripte

Dies ist der Umfang eines normaler HypnoBirthing Geburtsvorbereitungskurses. Zusätzlich, als kostenlosen Bonus, bekommt ihr bei mir noch zusätzliche Materialien, die ausserhalb des HypnoBirthing Geburtsvorbereitungskurses stehen, wie z.B.

  • ein weiteres Skript (den Endorphin-Handschuh der wohligen Entspannung) zum Anwenden zu Hause
  • zwei weitere Affirmations-Tracks (einen für die Schwangerschaft, einen für die Geburt), von mir gesprochen
  • ein über 40-seitiges Dokument zum Essen in der Schwangerschaft
  • eine Anleitung für das Schreiben eigener Affirmationen
  • zwei Bonus-Tracks zum Anwenden während der Geburt, speziell für die Öffnungs- und Geburtsphase

Ausserdem lese ich kontinuierlich relevante Studien, und verfeinere hiermit nicht nur mein Hintergrundswissen, sondern auch die Erklärungen, die in meinen Geburtsvorbereitungskurs zum Verständnis von Geburt und HypnoBirthing Methodik in den Kurs hineinfliessen.

Auch stehe ich euch bis zu eurer Geburtszeit für Fragen oder Gespräche jederzeit zur Verfügung.


Anzahlung

Bei der Anmeldung wird eine Anmeldegebühr in Höhe von € 100,00 fällig. Mit Überweisung dieses Betrages wird die Teilnahme verbindlich. Der Restbetrag ist eine Woche vor dem ersten Kurstermin fällig.


Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse

Eine Übernahme der Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs durch die Krankenkassen stellt immer eine Einzelfallentscheidung eurer Krankenkasse dar. Was das in der Praxis bedeutet ist folgendes: Die Erfahrung meiner Kursteilnehmer ist, dass ihre Krankenkassen einen Teil bezuschussen, manche auf Stundenbasis – aber es wurde auch schon der gesamte Kurs übernommen. Dies liegt im Ermessen des bearbeiteten Krankenkassen-Mitarbeiter. Es könnte sogar vorkommen, dass der eine Antrag angenommen wird, ein weiterer Antrag bei derselben Krankenkasse abgelehnt wird. Von meinen eigenen Kursteilnehmern habe ich aber noch nie gehört, dass der Geburtsvorbereitungskurs gar nicht bezuschusst wurde. Ich empfehle das Anfragen bei der zuständigen Krankenkasse.

Achtung: die IKK hat bereits zwei Mal abgelehnt!


Rücktritt

Ein Rücktritt ist bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich, es wird jedoch die Anmeldegebühr als Bearbeitungsgebühr und als Zahlung für bereits erbrachte Leistungen einbehalten.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

Bitte beachte ebenfalls die AGB.

Eine Übernahme der Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs durch die Krankenkassen stellt immer eine Einzelfallentscheidung eurer Krankenkasse dar. Was das in der Praxis bedeutet ist folgendes: Die Erfahrung meiner Kursteilnehmer ist, dass ihre Krankenkassen einen Teil bezuschussen, manche auf Stundenbasis – aber es wurde auch schon der gesamte Kurs übernommen. Dies liegt im Ermessen des bearbeiteten Krankenkassen-Mitarbeiter. Es könnte sogar vorkommen, dass der eine Antrag angenommen wird, ein weiterer Antrag bei derselben Krankenkasse abgelehnt wird. Von meinen eigenen Kursteilnehmern habe ich aber noch nie gehört, dass der Kurs gar nicht bezuschusst wurde. Ich empfehle das Anfragen bei der zuständigen Krankenkasse.

Privatkurse sind generell möglich, aber sind für mich eher schwierig zu organisieren. Ich kann vor allem Vormittagskurse anbieten (Dienstags und Donnerstags), die gehen dann ab 8.45 bis ca. 12.15. Kosten eines solchen Vormittags-Einzelkurses wären 600,-.

Vereinzelt, in besonderen Fällen, kann ich versuchen, einen Abendkurs zu organisieren. Kosten für einen Abend- Einzelkurs belaufen sich auf 770 Euro.

Hier findest Du die Antworten auf die häufigsten Fragen.



Muss mein Partner immer dabei sein? Kann ich den Kurs auch alleine machen?


Zuerst einmal: alles geht.
Aber: einen Partner in der Geburt dabei zu haben, der weiss, was für eine gute Geburt hilfreich ist, der die Wünsche der Mama kennt, und dafür eintritt, das alles so abläuft, wie Mama es sich wünscht, ist eine sehr große Hilfe. Damit Mama sich in der Geburt im Krankenhaus nur um sich kümmern muss, und dennoch alles nach aussen kommuniziert wird, ist ein Geburtsbegleiter äusserst wichtig.

Deshalb: Wenn auch irgend wie möglich, versucht, euch diese Hilfe zu besorgen. Wenn es nicht der Partner sein kann, vielleicht kann ja eine enge Freundin einspringen, und bei der Geburt dabei sein, oder Deine Mutter? Wenn ihr eine Hausgeburt plant, mit einer Hausgeburtshebamme ist diese Unterstützung weniger wichtig, weil ihr vor der Geburt alles eure Wünsche klar kommunizieren könnt, aber dennoch eine Bereicherung für die Partnerschaft.

Der Preis ist derselbe, ob ihr mit oder ohne Partner kommt.



Wann ist der beste Zeitpunkt, den Kurs zu machen?


Der Kurs macht bereits ab dem 2. Trimester Sinn. Nach Anfang des Geburtsvorbereitungskurses werdet ihr die ganze Schwangerschaft lang von der Tiefenentspannung und der Bindung zum Baby profitieren können, und euch dank des Wissens besser von eventuellen negativen Berichten schützen können, damit es erst überhaupt nicht zu Ängsten kommt.
Allerdings solltet ihr bereits ab Kursstart die Zeit zum Üben der Tiefenentspannungen aufbringen - mindestens eine halbe Stunde pro Tag. Je häufiger ihr übt, desto besser funktioniert's - auch mit den Einmalhypnosen im Kurs.

Kommt das Baby schon in ein paar Wochen? Auch dann profitiert ihr von einem Kurs. Bitte sprecht mich direkt auf kurzfristige Kurse oder Einzelkurse an.



Meine erste Geburt war ohne jegliche Medikation mit einer gesamt Länge von 5 Stunden und ohne Angst oder Schmerzen! Für uns war Hyphnobirthing also ein voller Erfolg und wir würden es und vorallem deinen Kurs jederzeit weiter empfehlen! Ich meine - welche Erstgebährende kann schon von einer Geburt von insgesamt 5 Stunden sprechen?!

Falls Du noch unentschlossen bist, und gerne noch ein wenig mehr Informationen haben würdest, sei es zu mir, oder zu meinem Kurs "Smarte Geburt HypnoBirthing Plus", der ja einen normalen HypnoBirthing Kurs in voll abdeckt, aber noch einiges mehr bietet, habe ich euch ein Präsentations-Video gemacht :-).

Wenn euch nur der Teil interessiert zum Kurs, könnt ihr gleich zu 8 Minuten 50 Sekunden im Video gehen, bis dahin ist meine Vorstellung von mir und meinen eigenen Geburten. Viel Spass!

Smarte Geburt HypnoBirthing Plus Einführung .


Schnell zu den buchbaren Kursen

Die Informationen waren super hilfreich. Es war toll, den Partner so einzubinden. Für uns beide war die Geburt ein schönes, gemeinsames Erlebnis. Das habe wir deinem Kurs zu verdanken!

Die Geburtsvorbereitungskurse sind im Paarformat, das heißt, dass der Partner aktiv mit eingebunden wird. Er wird Teil des Geburtserlebnissses, kein Zuschauer. Das bereichert die Partnerschaft sehr, und verstärkt die Bindung des Partners zum Kind. Solltet ihr keinen (natürlichen) Geburtspartner haben, denkt doch einmal nach, ob es jemanden gibt, mit dem ihr gerne das Erlebnis teilen wollt. Falls ihr lieber die Geburt alleine plant: das geht auch ;-)

Die normale Kurssprache ist Deutsch. Solltet ihr gerne in Englisch oder Französisch unterrichtet werden mache ich das gerne in einem Privatkurs. Teilt mir eure Wünsche einfach mit!

Die Geburtsvorbereitungskurse finden in Stuttgart-Heumaden statt. Damit sind sie sehr gut für alle in Stuttgart erreichbar, aber auch Ostfildern, Esslingen, Filderstadt und Göppingen. Für alle aus Kemnat, Sillenbuch, Riedenberg, Degerloch, Hedelfingen, Plieningen und Ruit sind wir quasi „vor der Haustüre″.

Kein passender Kurs dabei? Ruft mich gerne an. Wenn möglich organisiere ich gerne auch einen Gruppenkurs zu euren Lieblingszeiten (beachtet bitte meine Infos in der Rubrik "Kontakt")!

Ohne die gute Vorbereitung und damit verbundene Ruhe und Glaube wäre unser Kind sicher nicht auf natürlichem Wege zur Welt gekommen. Außerdem gab es auch bei den erschwerten Umständen überhaupt kein Verlangen nach Schmerzmitteln obwohl sie mehrmals angeboten wurden. Nochmals vielen Dank!

Über HypnoBirthing Stuttgart

HypnoBirthing Stuttgart bringt euch einen Geburtsvorbereitungskurs zur natürlichen und sanften Geburt zum Wohle der Mutter und des Babies nach der Mongan Methode.

AGBs
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Classes in English

Regularly scheduled classes are typically held in German. Should you need a class in English would this not be a problem. Please contact me with your wish for an English class, and when you would like the class to take place. Depending on your preference I will then organise a course in English. Be aware, however, that it will likely be a private course, which is more expensive.

Cours en Francais

Les cours sont généralement donnés en langue allemande. Si vous avez besoin d'un cours en Français, c'est possible. Contactez moi en indiquant que vous désirez un cours en Français et vos disponibilités. En fonction de vos préférences, j'organiserai un cours en Français. Il est probable que le cours soit en séances privées donc plus cher que les cours en groupe.

Kontakt: